Kultur und Kompetenz zum Vorteil der Kunden

Die zentrale Lage Frankreichs in Westeuropa machen das Land zu einem wichtigen Logistikstandort. Frankreich verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur, Zugänge zum atlantischen Ozean als auch zum Mittelmeer sowie Landgrenzen zu den größten Volkswirtschaften der EU. Zu den wichtigsten Logistikzentren in Frankreich zählt auch das Gebiet um dessen Hauptstadt Paris. Der Transatlantikhafen Le Havre ist über die Seine-Schiene erreichbar und zählt nach der Menge der umgeschlagenen Güter zu den TOP 10 in Europa. Der Flughafen Charles de Gaulles liegt im Norden der Stadt und platziert unter den TOP 10 der größten Frachtflughäfen der Welt. Damit bietet Paris optimale logistische Standorteigenschaften.

Mit der Gründung der Tochtergesellschaft Leschaco France SARL in Paris setzt die Unternehmensgruppe ihr weltweites Wachstum fort und verstärkt ihr eigenes Engagement auf dem europäischen Markt, auch um auf die Wünsche der Kunden zukünftig noch besser eingehen zu können.

Das logistische Dienstleistungsportfolio der Leschaco France reicht von der See – und Luftfracht über Tank Container und Kontraktlogistik bis hin zu intermodalen Transporten und Zollabfertigungen.


Daten und Fakten

Gegründet: 2018



Ansprechpartner

Leschaco France SARL
Pascal Moebel
Managing Director

Zone Cargo 8
14 Rue de la Belle Borne
BP 17591
95721 Roissy Ch. De Gaulle Cedex
France

phone: (33) 1.742 590 95
fax: (33) 1.486 222 46

E-Mail senden