Sachgerechte Transporte für alles, was übrig bleibt

Jedes wirtschaftliche Handeln hinterlässt Spuren. Doch nicht alle davon sind erwünscht oder werden noch benötigt. Die Palette an Produktions- und Industrieabfällen reicht von mit Lösungsmitteln verunreinigten Putzlappen über leere Autobatterien bis hin zu PCB-haltigen Transformatoren. Da Abfallprodukte dieser Art oft spezielle Transport- und Entsorgungsbedingungen erfüllen müssen, hat der Bereich Abfalllogistik in jüngster Zeit stark an Bedeutung gewonnen. 

Dabei geht es nicht bloß darum, die Rückstände aus dem Weg zu schaffen. Und auch nicht ausschließlich darum, sie einer umweltfreundlichen und normengerechten Verwertung zuzuführen. Heutzutage trägt professionelle Abfalllogistik auch messbar zur Profitabilität eines produzierenden Unternehmens bei.

Die Leschaco Gruppe hält für diesen immer wichtigeren Bereich die passenden Lösungen bereit. Unser International Waste Logistic Department (IWLD) ist mit den einschlägigen Vorschriften und Verfahren bestens vertraut. Etwa mit dem Baseler Übereinkommen von 1989, das klare Verhaltensregeln über die Kontrolle der grenzüberschreitenden Verbringung gefährlicher Abfälle und deren Entsorgung definiert.

Das IWLD von Leschaco betreut und organisiert internationale, interkontinentale und Cross-Border-Transporte von gewerblichen und industriellen Abfällen. Dabei wickeln wir den Transport inklusive Im- und Export von gefährlichen und nicht gefährlichen Reststoffen ab und wählen je nach den spezifischen Erfordernissen die geeigneten Verkehrsträger.

Dazu gehören grundsätzlich auch das Beantragen notwendiger Genehmigungen sowie die normengerechte Dokumentation der Entsorgung. Falls ein Unternehmen diese Arbeiten lieber selbst übernehmen möchte, unterstützen wir gerne bei der Erstellung aller notwendigen Unterlagen. Ein klar definiertes Notifizierungsverfahren stellt die Transparenz der Transportabläufe sicher. Und auch den begleitenden Informationsaustausch mit Behörden, Dienstleistern, Kunden und deren Partnern übernehmen die Waste Logistics-Spezialisten der Leschaco Gruppe.


Ansprechpartner

Lexzau, Scharbau
GmbH & Co. KG 
International Waste Logistics Department

Hammerbrookstraße 47b
20097 Hamburg
DEUTSCHLAND

Madeleine Haupt
phone (49) 40.23732 278
E-Mail senden

Tudor Apostolescu
phone (49) 40.23732 242
E-Mail senden